Tourismus

Grattersdorf ist der Geburtsort des weltbekannten Büchelsteiner Eintopfs (Pichelsteiner).

Benannt nach dem Hausberg unserer Gemeinde, dem 832 m hohen Büchelstein. Von ihm aus bietet sich ein herrlicher Blick über den Vorwald und die Donauebene, bei klarem Wetter sogar bis zu den Alpen.

 
Vergrößern
"Büchlsteiner-Eintopf"
 
Vergrößern
Blick vom Büchelstein auf Grattersdorf
 
Eingebettet in einer lieblichen Hügellandschaft liegen die 36 Dörfer und Weiler unserer Gemeinde in einer Höhe zwischen 360 und 1016 m, direkt unterhalb des Brotjackelriegel mit seinem Aussichtsturm.
 
Rund um Grattersdorf inmitten des Sonnenwaldes finden Sie gut ausgebaute Wanderwege und Nordic Walking Trails auf einer Länge von rund 40 km.
 
Die besonderen Vorteile unseres Sonnenwald-Feriengebietes sind die beschauliche Ruhe, saubere fönfreie Waldluft, gepflegte Gastlichkeit sowie die Wandermöglichkeiten in der urwüchsigen Waldlandschaft.Bei uns finden Sie Geselligkeit und Gastfreundschaft, Entspannung, Sport und Abwechlung. Wählen Sie aus unseren Freizeitangeboten aus und entspannen Sie sich bei Nordic Walking, Reiten, Pferdekutschenfahrten, Drachenfliegen, Skifahren, Langlaufen, Kegeln, Tennis, Schwimmen oder Sauna.
 

 

 

 
 
 
 
   

 

 

waiting
Deutsch Tschechisch